(089) 4900 2400

MASTER KO TAEKWONDO MÜNCHEN

Impressum                                Impressum.htmlshapeimage_8_link_0
 
TAEKWONDOWas_ist_Taekwondo.htmlshapeimage_10_link_0

Fünf gegen Fünf

In den 60er Jahren fanden auch Teammeisterschaften statt. Fünf Kämpfer einer Mannschaft traten per Los, ohne Einteilung in Gewichtsklassen, jeweils gegen fünf Kämpfer einer anderen Mannschaft an.

Bei mindestens drei Siegen kam das Team in die nächste Runde.

Es waren sehr spannende Kämpfe, da manchmal durch den großen Gewichtsunterschied jeder seine Vorteile im Kampf effektiv einsetzen musste.

1958

Jugendliche bereiten sich im Hinterhof des Zentral- Taekwondo-Dojang auf ihre Prüfung vor.

1969

Dan-Prüfung zweier Schüler von Meister Ko in der Han-Seong Highschool in Seoul

1972

In Korea wird der sportliche Wettkampf immer populärer. Fast jede Mittel- und Hochschule hat ihre eigene Taekwondo Mannschaft.

Man hat damals nur mit einer Schutzweste gekämpft, andere Schutzausrüstung gab es nicht.

1988

Bei den Olympischen Spielen in Seoul wird Taekwondo als Demonstrationssportart vorgestellt. Es gibt zahlreiche Kriterien wonach entschieden wird, ob Taekwondo als reguläre Olympische Disziplin in das Programm von 26 Sportarten aufgenommen wird.

1971

Der koreanische Staatspräsident Park Jeong-Hee deklariert Taekwondo als Nationalsport und hat dies eigenhändig kalligrafiert.

Aussprache der Fachbegriffe

1956

Trainierende Prüfungsteilnehmer im Zentral-Taekwondo-Dojang Seoul. Hier wurden anfänglich alle Dan Prüfungen abgehalten.

HOME                                Home.htmlshapeimage_14_link_0
TRAININGTraining_Trainingsplan.htmlshapeimage_15_link_0
MITGLIEDSCHAFTMitgliedschaft_Preise.htmlshapeimage_16_link_0
 NEWS                               News.htmlshapeimage_17_link_0
KONTAKTKontakt.htmlshapeimage_18_link_0
KO EUI MINBiographie.htmlshapeimage_19_link_0

Koreanisch ist grammatikalisch die einfachste Sprache der Welt. Es gibt keine Deklination, keine Konjugation und keine Artikel. Hier sind die wichtigsten Taekwondo Fachbegriffe. Viel Spaß beim lernen!